Bonner Weihnachtsmarkt 2014

Wie jedes Jahr öffnet der Bonner Weihnachtsmarkt schon weit vor Weihnachten. Für uns ein "Pflicht-"Termin. Dieses Jahr kam es uns vor, als wären noch mehr Menschen da - vorallem vor den Glühweinbuden !
Pflichtessen : Gulasch im Brötchen
Pflichtessen : Gulasch im Brötchen
Danach Poffertjes ! Lecker, lecker
Danach Poffertjes ! Lecker, lecker
Die Greyhounds mit Glühwein vor der Pyramide
Die Greyhounds mit Glühwein vor der Pyramide
....und dazu blies Bruce Kapusta live von der Pyramide Karnevalsongs !
....und dazu blies Bruce Kapusta live von der Pyramide Karnevalsongs !
Wir unterstützen aber auch wie jedes Jahr das Bonner Münster und leisten unseren Dienst in der Münsterladen-Hütte. Dieses Jahr war es zum Glück nicht so kalt. Heute kam als besonderes Highlight der Nikolaus an unsere Hütte. Wir als brave Greyhounds hatten aber nichts von ihm zu befürchten :-)
Eine Verkaufsschicht dauert viereinhalb Stunden. Langweilig wird es uns nicht, da regelmäßig Besucherverkehr herrscht. Außerdem ergeben sich oftmals nette Gespräche. Als Besonderheit verkauft die Münsterladen-Hütte den Original Nikolaus aus Schokolade. Dieses Jahr war er sogar fair gehandelt.
Die Greyhounds als Verkäufer
Die Greyhounds als Verkäufer
Die Greyhoundin beim Einräumen der Regale
Die Greyhoundin beim Einräumen der Regale